Sarl Kystin

Seine Erfahrung sammelte Sacha Crommar in der Normandie, der Heimat des Cidre. 2011 geht er zurück in seine Heimat, die Bretagne und beginnt mit der eigenen Cidre Produktion. Seine Kreativität kennt keine Grenzen. So stellt er eine herrliche Komposition aus Birne und Ingwer und die unvergleichliche Cuvée XVII aus Apfel und Kastanie her. Wir haben Sacha auf der Apfelweinmesse in Frankfurt am Main persönlich kennen gelernt. Wir erlebten einen Produzenten, der voller Begeisterung von seinen Projekten erzählt.